Einfamilienhaus in Heidmühlen

verkauft

Charmantes Einfamilienhaus mit tollem Grundstück - Weitblick, Ruhe und Natur

Wohnen in Heidmühlen

  • ca. 103 m² Wohnfläche
  • Tolle Bestandslage zwischen Wiesen und Feldern
  • Großes Grundstück mit Gestaltungsmöglichkeiten

Kaufpreis:225.000,00 €

Grundrisse & weitere Informationen

Immobilientyp: Einfamilienhaus
Grundstücksgröße: ca. 1252 m²
Lage: Heidmühlen
Wohnfläche ca.: 100 m²
Zimmeranzahl: 2,5
Baujahr: ca. 1956
Heizung: Öl-Zentralheizung (2011)
Parkmöglichkeiten: Carport + Stellplätze
Keller: Teilunterkellerung
Einbauküche: Ja
Terrasse Ja
Werkschuppen & Lagerräume Ja
Energiebedarf: 201 kWh/(m² x a)
Verfügbar: Nach Vereinbarung
Courtage: 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.

Exklusiv und im Auftrag der Eigentümer bieten wir Ihnen dieses charmante Einfamilienhaus in toller Bestandslage zum Erwerb an, ruhig gelegen zwischen Wiesen und Feldern mit ansprechendem Weitblick.

Das Grundstück am Rande von Heidmühlen bietet eine Gesamtfläche von 1252 m² und ist ein absoluter Traum für Interessenten die nach einer guten Kombination aus Ruhe, Anbindung an die Natur und freundlicher Nachbarschaft suchen.

Das Einfamilienhaus wurde 1956 massiv erbaut und verfügt über ca. 103 m² Wohnfläche, teilt sich in ein Haupthaus und einen weiteren kleinen Anbau auf, welcher zur gleichen Zeit errichtet wurde.

Die nach unserer Einschätzung optimale Personenanzahl liegt bei zwei bis maximal drei Personen, bedingt der gegebenen Zimmeranzahl. Bei Bedarf kann eventuell, durch ausnutzen der Abseiten ein weiterer vollwertiger Raum geschaffen werden – orientieren Sie sich hier gerne an den Grundrissen und Objektfotos oder nehmen bei weiteren Fragen Kontakt zu uns auf.

Das Erdgeschoss verfügt über ein großzügiges Wohnzimmer, welches sich optimal in Wohn- und Essbereich aufteilen lässt, ein kleines Büro/beheizten Wintergarten, 2 Flure, eine Küche (Einbauküche im Angebot enthalten) ein Duschbad und eine Waschküche/Heizungsraum.

Im Dachgeschoss finden Sie das Schlafzimmer, Wannenbad und Wohndiele, sowie ein kleines Spiel- oder Werkzimmer. Außerdem gibt es einen kleinen ausgebauten Spitzboden (gedämmt und verschalt) sowie einen kleinen Nutzkellerraum.

Im großzügigen Gartenbereich finden Sie neben dem tollen Blick auf die umliegende Natur mehrere miteinander verbundene Werkhallen, welche viel Platz für Lagerung und Hobby bieten, hier sind den Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Für Ihr KFZ stehen neben zahlreichen Stellmöglichkeiten ein großes Doppelcarport zur Verfügung.

 

Was wird Ihnen bei dieser Immobilie geboten?

++ Ruhige Bestandslage zwischen Wiesen und Feldern

++ großes Grundstück mit 1252 m²

++ Einfamilienhaus mit ca. 103 m²

++ Einbauküche, Wannen- und Duschbad

++ Kachelofen (darf bis 2022 betrieben – danach umgerüstet werden)

++ Terrasse

++ Doppelcarport

++ Öl-Zentralheizung (Bj. 2011 / bei Bedarf liegt Gasleitung in der Straße)

++ Vielseitig nutzbare Außengebäude/Werkhallen

 

Was sollten Sie beachten?

Das Einfamilienhaus ist gemäß dem Zustand grundsätzlich direkt bewohnbar und weist keine wesentlichen Mängel auf. Dennoch können natürlich Modernisierungsmaßnahmen wie zum Beispiel bei den Fenstern oder der Einbauküche sowie allgemeine Renovierungsarbeiten gewünscht sein. Hier bitten wir Sie sich selbst anhand der Objektfotos und unserer Beschreibung ein Bild zu machen und ggf. Arbeiten mit einzukalkulieren.

Des Weiteren bitten wir Sie gemäß der Wohnfläche und Raumaufteilung die passende Personenanzahl im Blick zu haben damit eine Besichtigung für alle Beteiligten größtmögliche Chance auf Erfolg hat.

 

Was können wir für Sie tun?

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Besichtigungstermin oder stehen Ihnen vorab für Ihre Fragen zur Verfügung.

Wir möchten Sie bei ernstem Interesse so gut wie möglich beim Kauf Ihres Wunschhauses begleiten, stehen Ihnen bei Verhandlungs-, Kaufvertrags- und Finanzierungsfragen bestmöglich mit unserer Erfahrung zur Seite und versuchen dabei sowohl Ihre als auch die Interessen der Eigentümer bestmöglich zu wahren und zusammenzubringen.

Wir hoffen das Ihnen das Potenzial dieser Immobilie zusagt und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Da das Objekt noch bewohnt wird, bitten wir Sie im Zuge einer etwaigen Exposé-Zusendung um Diskretion gegenüber den Eigentümern und ausschließliche Kontaktaufnahme über unser Maklerbüro.

 

Bezüglich der aktuellen Corona-Situation

Wir bitten Sie bei Besichtigungsterminen die Personenanzahl auf so wenig wie mögliche Personen zu beschränken. Ebenfalls bitten wir Sie eine Schutzmaske zu tragen. Die Besichtigungen von Immobilien sind unter diesen Voraussetzungen gestattet und unproblematisch.

  • Duschbad
  • Wannenbad
  • Öl-Brennwertheizung (2011)
  • Terrasse
  • Einbauküche
  • Kachelofen (bis 2022 - dann umrüstbar)
  • Keller (klein - für einfache Lagerung)
  • Doppelcarport
  • Lagerräume & Werkstattschuppen

Wie angedeutet befindet sich das Grundstück in einer sehr ruhigen Bestandslage, am Rande von Heidmühlen in kleiner und freundlicher Nachbarschaft. Die gut erreichbaren und nächstgelegenen Orte sind Wahlstedt, Boostedt und Neumünster. Für Tier- und Naturfreunde befindet sich außerdem der bekannte Tierpark Eekholt vor Ort.

Heidmühlen liegt etwa 12 km südöstlich von Neumünster in der Segeberger Heide, 14 km nordöstlich von Bad Bramstedt und 14 km westlich von Bad Segeberg am Rand des Segeberger Forsts.

Nordöstlich verläuft die Bundesstraße 205 von Bad Segeberg nach Neumünster, südlich die Bundesstraße 206 von Bad Segeberg nach Bad Bramstedt und westlich die Bundesautobahn 7 von Hamburg nach Flensburg.

Kurz vor der alten Mühle, die Namensgeber für den Ort war, fließen die Radesforder Au und die Rothenmühlenau zusammen und bilden die Osterau

Ein Teil des Wildparks Eekholt liegt im Gemeindegebiet.

Nach gestellter Anfrage erhalten Sie das Exposé samt Objektadresse.

Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unseren Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die vorgenannte Courtage, die Notargebühren sowie die Grunderwerbsteuer sind vom Käufer zu tragen.

Die Courtage, in Höhe von 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis, ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Mark Immobilien und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden.

Sie haben Probleme bei Ihrer Finanzierung oder suchen ein passendes Vergleichsangebot? Gerne stehen wir Ihnen hier mit unseren bewährten Kontakten und Erfahrungen zur Seite - sprechen Sie uns einfach an.

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns,
wir helfen Ihnen gerne weiter.

John Mark Wicknig
Immobilienmakler und Geschäftsführer

Carlstraße 169, 24537 Neumünster

John Mark Wicknig