Informationen für Käufer

An dieser Stelle möchten wir Ihnen wichtige Ratschläge mit auf den Weg geben, die Sie beim Kauf einer Immobilie beachten sollten. Diese gelten speziell für Objekte, die öffentlich inseriert werden.

Bevor Sie auf die Suche gehen, sollten Sie sich gut vorbereiten. Denn nichts ist frustrierender, als das richtige Objekt gefunden zu haben und dann nicht zum Zug zu kommen.

Wie Sie immer gut vorbereitet sind:

Keine Immobilie verpassen

Stellen Sie bei den großen Immobilienportalen (Immobilienscout und Immonet) den automatischen Suchassistenten ein. Sie erhalten dann eine Benachrichtigung über neu erscheinende Immobilien, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Auf diese Weise haben Sie die größtmögliche Chance, zeitnah reagieren zu können.

Hier können Sie auch direkt bei Mark Immobilien Ihr Wunschobjekt angeben, um von uns bevorzugt kontaktiert zu werden.

Sparen Sie kostbare Zeit

Lesen Sie sich alle Angaben zum Immobilienangebot, auch den Fließtext der Objektbeschreibung, sorgfältig durch. Erfüllen Grundriss und Lage Ihre Voraussetzungen?

Eine aufmerksame Lektüre vermeidet negative Überraschungen.

Handlungsfähig sein

Sprechen Sie mit Ihrer Bank und stellen Sie Ihre Bonität auf den Prüfstand. In welchem Preisrahmen befinden Sie sich? Wie hoch sind die Kaufnebenkosten und welche monatliche Kreditrate können und wollen Sie sich leisten?

Diese Informationen sind nicht nur für Sie wichtig. Sie können sogar den erhofften Zuschlag sichern, sollte der Andrang der Interessenten groß sein.

Auch beim Thema Finanzierung unterstützen wir Sie gerne mit unseren bewährten Partnern.

Rat vom Fachmann

Ein Fachmann bei Ihrer Erst- oder Zweitbesichtigung ist unbezahlbar.

Hilfreich sind Fachleute, die einen kaufmännischen oder handwerklichen Bezug zu Immobilien haben. Leider kann es dabei auch zu Fehlberatungen kommen - achten Sie also sorgfältig auf Ihre Auswahl.

Zusammengefasst

Auch wenn diese Ratschläge für viele selbstverständlich klingen mögen, erleben wir in der Praxis leider häufig das Gegenteil.

Bereiten Sie sich vor, damit Sie ein gutes Gefühl beim Immobilienkauf haben und im Fall der Fälle schnell handeln können. Denn gute Objekte werden immer mehr als nur einen Interessenten auf sich ziehen. Gerade in Zeiten niedriger Zinsen und hoher Nachfrage ist der Immobilienmarkt umkämpft.

Mit den richtigen Informationen sind Sie auf diese Situation gut vorbereitet.